Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Hessen Mobil ist die moderne und innovative Straßenbau­behörde des Landes. Mit Erfahrung, Wissen und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßen­netz und stärken damit hessen­weit Mobilität und Wirtschaft. Als bürger­nahe und regional verwurzelte Behörde streben wir nach einem Ziel:

Die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten – darum bauen wir auf kompetente Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter in starken, inter­diszi­pli­nären Teams.

Zur Verstärkung des Dezernats Planung und Bau Osthessen suchen wir für unsere Standorte Eschwege oder Fulda im Fachdezernat Planung zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) (FH-Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Verkehrswesen


Aufgaben
  • Bearbeitung von Projekten der Straßen­planung für Bundes­fern­straßen, Landes­straßen, Kreis­straßen sowie straßen­begleitende Radwege
  • Erarbeitung von Straßen­entwurfs­unterlagen in den Planungs­stufen Vorplanung, Entwurfs­planung, Genehmigungs­planung und Ausführungs­planung
  • Abstimmung von Planungs­ergebnissen im Projekt­umfeld
  • Koordinierung, Antragstellung und Begleitung von Baurechts­verfahren für Straßenbau­vorhaben
  • Koordinierung von Planungs­beiträgen externer Leistungs­erbringer
  • Erstellung von Leistungs­beschreibungen sowie Über­wachung und Abwicklung von Ingenieur­verträgen
  • Erarbeitung von Stellung­nahmen zu Planungen Dritter

Profil

Qualifika­tions­anforde­rungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieur­wesen oder Verkehrs­wesen oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • Fachkenntnisse im Bereich Straßen­planung
  • Fachkenntnisse der Richtlinien und Vor­schriften der Straßen- und Verkehrs­planung sowie des Planungs­rechts
  • Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Straßen­planung und gute Anwender­kenntnisse der fach­spezifischen Software (CAD, VESTRA) sind von Vorteil
  • Routinierte Anwender­kenntnisse der MS-Office-Standard­software
  • Gute mündliche und schrift­liche Ausdrucks­fähigkeit in der deutschen Sprache

Soziale Kompe­tenzen

  • Sachbezogenes Durchsetzungs­vermögen, Darstellungs- und Verhand­lungs­geschick sowie die Fähigkeit zur systema­tischen und eigen­verant­wortlichen Aufgaben­erledigung
  • Teamfähigkeit, hohes Engagement und Zuverlässigkeit
  • Klares Analyse- und Urteils­vermögen
  • Kommunikations- und Konflikt­fähigkeit

Die Tätigkeit ist mit Dienst­reisen verbunden und daher die Fahr­erlaubnis Klasse B erforderlich.


Wir bieten

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H).

Landesticket Hessen

Für die Beschäftigten des Landes Hessen einschließlich derer, die sich in Ausbildung befinden, besteht die Möglichkeit zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Hessen - nicht nur für den Arbeitsweg.

Arbeiten und Leben in Balance

Sie möchten einen guten und lang­fristigen Arbeit­geber, der kompetent, trans­parent und zuver­lässig arbeitet? Gestalten Sie Ihre Karriere bei Hessen Mobil: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiter­bildung fördert und die Balance zwischen Beruf und Frei­zeit ermöglicht. Bei Hessen Mobil gelten z. B.:

  • Flexible Arbeits­zeiten
  • Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Verein­barkeit von Familie und Beruf
  • Stunden- und tageweiser Ausgleich von Mehrarbeit