Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

H&T Battery Components ist Teil der Heitkamp & Thumann Group. An über 20 Stand­orten in 9 Ländern sind mehr als 2.000 Mitar­beiter für die Unter­nehmens­gruppe in Familien­besitz tätig. H&T Battery Compo­nents ist der welt­weit führende Hersteller von Metall­kompo­nenten für Ge­rä­te­batte­rien.

Für den Standort Marsberg suchen wir ab sofort:

Stellvertretender Qualitätsleiter (m/w/d) – Vollzeit 40h/Woche


Aufgaben
  • Abarbeitung der Aufgaben aus einer Soll-Ist-Analyse von DIN EN ISO 9001 auf IATF Standard
  • Durchführung von internen Produkt- und Prozessaudits nach VDA 6.3
  • Begleitung interner Audits mit akkreditiertem Auditor
  • Stellverstretende Führung und Überwachung der QS
  • Durchführung von Schulungen und Organisation von Lehrgängen
  • Eigenständige Arbeit in qualitätsrelevanten Prozessen (z. B. Umsetzung von TQM, Null-Fehler-Strategie und FMEA-Analysen, interne und externe Reklamationen)
  • Entwicklung, Überwachung und Dokumentation von Prüfkonzepten für die Prozess- und Produktent­wicklung
  • Fachlicher und verlässlicher Ansprechpartner zu qualitäts­rele­vanten Fragen und Problemen für interne und externe Kunden

Profil
  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung (Studium oder Tech­niker) mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im Qualitäts­management (idealerweise in den Bereichen Automotive, Batterie (Rechargeable) oder Metall­um­formung)
  • Sehr gute QM-Methodenkenntnisse, Auditerfahrung sowie umfassende Normenkenntnisse der DIN EN ISO 9001 / IATF / VDA Zertifizierungen
  • Gute und sichere MS-Office-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit QS Software (z. B. Babtec)
  • Kommunikationsstärke und verhandlungssichere Englisch­kenntnisse
  • Qualitäts- und Kostendenken liegt Ihnen genauso im Blut wie ausgezeichnetes analytisches Denkvermögen
  • Hohes Maß an Selbstorganisation, Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Reise­bereitschaft runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Aufgabe mit hoher Eigenverant­wor­tung und der Möglichkeit, den Aufgaben­bereich selbst zu gestalten
  • Attraktives, leistungsgerechtes Gehalt
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsver­hältnis mit einer abwechslungs­reichen Aufgabe in einem dyna­mischen Team
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, insbesondere IATF / VDA / FMEA
  • Förderung der betrieblichen Altersversorgung (VWL | AG-Anteil zur Altersvorsorge)
  • E-Bike-Leasing und weitere Sonder­leistungen wie vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnesscenter