Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Harz-Weser-Werke sind einer der größten niedersächsischen Träger von Assistenzleistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen mit über 2.100 Plätzen. Unter dem Motto „Alles außer gewöhnlich“ setzen sie sich seit 50 Jahren dafür ein, dass diese Menschen entsprechend ihrer Wünsche und Bedürfnisse arbeiten, wohnen und leben können. Hierzu engagieren sich an 30 Standorten rund 900 Mitarbeitende - von der Berufsbildung bis hin zu Angeboten für Senioren.

Lust auf neue Perspektiven?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Werkstatt für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen (HaWeTec) in Holzminden einen

Sozialpädagogen mit Leitungsfunktion (m/w/d)


Aufgaben
  • Personalführung
  • Organisatorische und fachliche Leitung des Sozialen Dienstes
  • Fachliche Führung und innovative Weiterentwicklung des zugeordneten Bereichs im Rahmen aller anfallenden Aufgaben der Assistenz- und Teilhabeprozesse
  • Erschließung neuer Geschäftsfelder für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Stärkung und Pflege einer engen, übergreifenden Zusammenarbeit, Kommunikation sowie Vernetzung
  • Erstellung von relevanten bereichsbezogenen Daten bzw. Kennzahlen für die Planungsinstrumente

Profil
  • Ein abgeschlossenes pädagogisches Hochschulstudium oder einen gleichwertigen Bildungsstand
  • Ausgeprägte Berufserfahrung mit fundiertem, bereichsspezifischem Fachwissen
  • Idealerweise 2jährige Führungserfahrung in einem vergleichbaren Bereich
  • Umfassende Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen, insbesondere psychischen Erkrankungen
  • Kenntnisse rechtlich relevanter Rahmenbedingungen
  • Betriebswirtschaftliches und strategisches Denken
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Moderations- und Gesprächstechniken
  • Einfühlungsvermögen und eine positive Grundeinstellung zum selbstbestimmten Leben von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Ausgeprägte IT-Kenntnisse
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte soziale Kompetenz

Wir bieten
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE 15
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Tariflich geregelten Urlaubsanspruch
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team