Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mehr als 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen das Augustinum zu einem der führenden Sozialdienstleister in Deutschland. Zur Augustinum Gruppe zählen 23 Seniorenresidenzen, zwei Sanatorien für Menschen mit Demenz, eine Fachklinik für Innere Medizin, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Schulen und Internate. Das Augustinum ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche. In unseren hauseigenen Restaurants bieten wir nicht nur gehobenen Service, sondern schon immer das berühmte Quäntchen mehr. Hochwertige Zutaten, kreative Rezepte, liebevoll angerichtete Speisen, perfekter Service, ein schönes Ambiente und Menschen, die mit Leidenschaft und Herz kochen – das alles macht unsere gastronomischen Angebote zu einem Erlebnis für unsere Bewohner, Mitarbeiter und Gäste.

Anstellungsart: Vollzeit


Aufgaben
  • Professionelle, herzliche und engagierte Betreuung und Beratung unserer Bewohner*innen und Restaurantgäste
  • Verantwortung für die Serviceabläufe in einer eigenen Station
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Betreuung unserer Gäste bei Buffets und mehrgängigen Menüs
  • Teamorientierte und wertschätzende Zusammenarbeit mit den Kollegen*innen

Profil
  • Offene und authentische Gastgeberpersönlichkeit, die mit ehrlicher Freude und Freundlichkeit auf unsere Bewohner*innen und Gäste zugeht
  • Hohes Maß an Service- und Qualitätsdenken und viel Verständnis für die besonderen Bedürfnisse und Wünsche unserer Bewohner*innen und Gäste
  • Idealerweise Ausbildung zum Hotel-/Restaurantfachmann (m/w/d) und Erfahrung im gehobenen Service
  • Das Selbstverständnis, sich zuverlässig und engagiert für seinen Arbeitgeber einzusetzen, im Gegenzug aber auch erwarten zu dürfen, dass man Privatleben und Beruf sehr gut vereinen kann.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch
  • Unsere Arbeit ist von christlichen Werten geprägt. Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die daran gerne mitwirken

Wir bieten
  • Attraktive Vergütung nach einem tarifgebundenen System (AVR Bayern): Unsere Mitarbeiter*innen werden nach den Tätigkeiten und deren Beschreibung der entsprechenden Entgeltgruppe zugeordnet. Mit zunehmenden Dienstjahren erreichen Sie automatisch eine höhere Stufe.
  • Planbare und geregelte Arbeitszeiten: Der Dienstplan steht 4 Wochen im Voraus fest.
  • Urlaub: Bei einer Vollzeitbeschäftigung (5-Tage-Woche) erhalten Sie 30 Tage Urlaub. Außerdem gibt es zusätzlich zu den gesetzlichen Feiertagen 2 weitere freie Tage.
  • Jahressonderzahlung: Wird im November ausgezahlt und entspricht 80 Prozent des durchschnittlichen Bruttogehalts.
  • Familienbudget: Mitarbeiter*innen mit Kindern erhalten aus einem Familienbudget eine zusätzliche jährliche Einmalzahlung.
  • Zuschläge: Unsere Schichten verteilen sich auf alle Wochentage. Allerdings bekommen Sie bei uns, je nach Einsatz, Samstags-, Sonntags-, Überstunden- und Feiertagszuschläge zusätzlich zu Ihrem Bruttostundenlohn. Darunter fallen sogar Feiertage an einem Sonntag. 
    Die AVR-Bayern sehen außerdem vor, dass unsere Miaterbeiter*innen, bei Erfüllung der vorgeschriebenen Kriterien, 50 Euro brutto pro Monat Schichtzulage erhalten (bei Vollbeschäftigung, Teilzeit anteilig). 
  • Arbeitskleidung: Wir stellen und reinigen Ihre Arbeitskleidung.
  • Altersvorsorge: Wir zahlen für unsere Mitarbeiter*innen Beiträge an die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK) für eine Betriebsrente. Zur weiteren Aufstockung der Altersbezüge können sich unsere Mitarbeiter*innen zusätzlich freiwillig in der EZVK versichern.
  • Krankenversicherung: Auch im Bereich des Krankenversicherungsschutzes engagieren wir uns besonders und zahlen für unsere Mitarbeiter*innen Beiträge zu einer zusätzlichen Beihilfe-Versicherung.
  • Sport und Gesundheit: Zur Erhaltung der Gesundheit bieten wir vielfältige sportliche Aktivitäten im unternehmenseigenen Sportverein SC Vitus.
  • Verpflegung: Zu den vorteilhaften Angeboten zählt auch das hochwertige Essen zu vergünstigten Preisen in den hauseigenen Mitarbeiter-Restaurants an vielen Standorten.
  • Feiern und Ausflüge: Mit Feiern und Betriebsausflügen fördern wir den Zusammenhalt.
  • Fortbildungen: Mit einem umfangreichen Angebot an Fort- und Weiterbildung fördern wir gezielt die persönliche und berufliche Weiterentwicklung.
  • Mitarbeitervergünstigungen: Unsere Mitarbeiter*innen können von besonderen Rabatten bei verschiedenen Produktherstellern und Dienstleistern profitieren. Dies ist aufgrund der Zugehörigkeit zur Diakonie und besonderen Einkaufskonditionen des Unternehmens möglich.