Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sartorius ist als international führender Partner der Life-Science-Forschung und der biopharmazeutischen Industrie im MDAX und TecDAX gelistet. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 2,34 Mrd. € und wuchs damit um rund 30 %. Zum Jahresende 2020 waren nahezu 11.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen Mitarbeiter|innen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind.


Aufgaben

Für den Bereich Hollow Fiber innerhalb der Produktentwicklung der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Scientist | Engineer für Hohlfaser Membranen (m|w|d) am Standort Göttingen. In dieser spannenden Position sind Sie verantwortlich für die Planung und Durchführung von Projekten in Zusammenarbeit mit dem Laborteam und tragen damit zum zukünftigen Erfolg von Sartorius bei.

  • Sie sind Teil eines Teams zur Entwicklung einer Hohlfasermembran Technologieplattform
  • Dabei entwickeln Sie neue Membrane für Applikationen, insbesondere im Bereich Biopharm z.B. Gentherapie, Viral-Vectors und andere therapeutische Targets
  • Die Erarbeitung von Methoden zur Membrancharakterisierung wird von Ihnen vorangetrieben
  • Das Monitoring und die Erarbeitung von Schutzrechten ist Teil Ihrer Aufgaben
  • *Sie nehmen an internen und externen Expertenrunden und | oder anderen akademischen Netzwerken sowie internationalen Kooperationen teil
  • Die technische und organisatorische Betreuung von Labormitarbeitenden sowie Studierenden rundet Ihr Aufgabenprofil ab


Profil

  • Sie verfügen über einen PhD in Physikalischer-, Technischer- oder Polymerchemie, Chemieingenieurwesen oder Verfahrenstechnik mit Fokus auf materialwissenschaftliche Themen
  • Erfahrung in der Entwicklung und | oder Herstellung von Polymermembranen bringen Sie mit
  • Erfahrungen im Bereich der Polymeroberflächenmodifikation gehören zu Ihren Stärken
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Prozessentwicklung | -steuerung und -analyse sind von Vorteil
  • Weiterhin haben Sie Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und bringen eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise mit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie starke Kommunikationsfähigkeiten runden Ihr Profil ab
  • Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude


Wir bieten

Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 11.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren
stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players:

  • Attraktive Vergütung: IG Metall-Tarifvertrag mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Auto-Leasing
  • Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings
  • Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite
  • Work-Life-Balance: Gleitzeit, Homeoffice, Betriebskindergarten
  • Großzügige Kantine und italienisches Bistro mit Eisdiele | Café
  • Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule, ergonomische Schreibtische
  • Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, grüner Campus