Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sie sind ein wichtiger Teil unserer Zukunft. Und hoffentlich sind wir auch ein Teil von Ihrer!
Bei B. Braun schützen und verbessern wir die Gesundheit von Menschen weltweit. Das ist unsere Vision auch in Forschung und Entwicklung. Weil Sie Komplexes als Chance begreifen und sowohl Qualität als auch Zukunftsfähigkeit wichtige Kriterien ihrer Arbeit sind, möchten wir mit Ihnen an den Lösungen von morgen arbeiten. Mit Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung schaffen wir gemeinsam eine nachhaltige Gesundheitsversorgung – vor Ort, in Regionen, Ländern und weltweit. Das ist Sharing Expertise.

Operational Excellence Manager (m/w/d)

Kennziffer DEMF6221-63303

Innerhalb der Sparte Hospital Care, Produktion Medical, suchen wir für den Standort Melsungen für die Abteilung Operational Excellence des B. Braun Technology Centers (BTC) einen Operational Excellence Manager (m/w/d).

Im B. Braun Technology Center werden die passgenaue Werkzeuge und Sondermaschinen entwickelt, die durch Ihren technologischen Vorsprung zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen führen und somit die Zukunft von B. Braun aktiv mitgestalten.
Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung und Implementierung von Operational Excellence Elementen sowie Durchführung von schnittstellenübergreifenden Prozessanalysen zur Identifizierung von Optimierungsprojekten
  • Lokale*r Ansprechpartner*in der Operational Excellence Methoden und deren Aktivitäten
  • Schulung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter*innen in der Anwendung von Operational Excellence Methoden und deren Werkzeugen
  • Durchführung von Leantrainings sowie Weiterentwicklung der angewandten Opex und Lean Methoden wie Hoshin Kanri, SFM, SMED, VSM, 5S, etc.
  • Planung, Organisation sowie Durchführung von Opex, Lean und Six Sigma Projekten mit dem Ziel der Gestaltung ganzheitlich wertschöpfender Prozesse im Produktions- und Adminbereich
  • Unterstützung bei der Implementierung von Optimierungsmaßnahmen unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen und in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Bereichen
  • Weiterentwicklung der Opex und Lean Kultur am Standort sowie Begleitung und Unterstützung von organisatorischen Veränderungsprozessen (Change Management)

Profil

Fachliche Kompetenzen
  • Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens, Wertschöpfungsmanagements oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Opex/Lean/SixSigma Projekten ist wünschenswert, idealerweise im Produktions Umfeld. Profundes Methodenwissen und Moderationsgeschick im Bereich Lean oder Six Sigma, idealerweise auch REFA und Projektmanagement
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und den gängigen SAP-Anwendungen

Persönliche Kompetenzen
  • Unternehmerisches und analytisches Denkvermögen sowie proaktives und ergebnisorientiertes Handeln zeichnen Sie aus
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Beratungskompetenz sowie eine hohe soziale Kompetenz

Wir bieten

Unser Angebot
Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.

Benefits