Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Umgeben von viel Wald, klarem Wasser und unberührter Natur des Nationalparks Kellerwald-Edersee, einem UNESCO-Weltnaturerbe, betreibt Asklepios im Bäderzentrum Bad Wildungen mit seinen 18 anerkannten Heilquellen einen Klinikverbund. Die Stadtklinik ist eine Akut- und Notfallklinik der mittleren Versorgungsstufe mit den Hauptabteilungen Allgemein-, Unfall- u. Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Innere Medizin, Naturheilverfahren Nephrologie und einer interdisziplinären Intensivstation (Weaning, Anästhesie u. Schmerztherapie) sowie der Belegabteilung HNO; wir sind NAW Standort. Die Rehabilitationskliniken Fürstenhof und Helenenklinik, bilden mit dem Asklepios Gesundheitszentrum eine spitzenmedizinische Versorgungseinheit auf höchstem Niveau.

Wir betreiben seit dem 01.07.2019 am Klinikstandort in Bad Wildungen ein Medizinisches Versorgungszentrum der Asklepios MVZ Hessen GmbH mit den Fachbereichen Allgemeinmedizin, Schmerztherapie und Neurochirurgie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für unser Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) am Standort Bad Wildungen


Aufgaben
  • EDV gestützte Anmeldung und Patientenverwaltung
  • Assistenz bei medizinischen Eingriffen
  • Betreuung, Anleitung und Hilfestellung bei der ambulanten Patientenversorgung
  • Unterstützung bei der KV- und Privatabrechnung
  • Organisation des täglichen Praxisablaufs
  • Koordination der Praxistätigkeit, insbesondere Ihres Schwerpunktes
  • Sie haben Interesse beim weiteren Ausbau unserer ambulanten Strukturen mitzuwirken

Profil
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) / bzw. zur/zum Arzthelfer (w/m/d)
  • Sie haben Interesse daran sich ständig weiterzuentwickeln
  • Sie bringen Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen mit
  • Ggf. eine abgeschlossene VERAH- und/oder NÄPA-Weiterbildung oder das Interesse diese Weiterbildung bei uns zu absolvieren
  • Engagement und Motivation für den Aufbau weiterer Strukturen
  • Prozessorientiertes und wirtschaftliches Arbeiten

Wir bieten
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • geregelte Arbeitszeiten mit freien Wochenenden und Feiertagen
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit weitgehender Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • individuelle Förderung
  • ein wertschätzendes und vorurteilfreies Arbeitsumfeld
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen