Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Unsere Technologien helfen dabei, die Entwicklung und Herstellung neuer Medikamente schneller und effizienter zu machen. Damit mehr Menschen Zugang zu besseren Medikamenten haben. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Ambition teilen und ihr Können in einem der am schnellsten wachsenden globalen Life-Science-Unternehmen beitragen wollen.


Aufgaben

Für den Bereich Freight & Distribution Warehouse Operations innerhalb der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Freight Warehouse Process Specialist (m|w|d) mit Schwerpunkt Digitalisierung am Standort Göttingen, Berlin oder im Homeoffice deutschlandweit. Der Fokus dieser Position liegt auf der Entwicklung, dem Vorantreiben und der Implementierung der Digitalisierung des Lagerbetriebs sowie der Unterstützung interner Teams mit fundiertem Logistik- und IT-Wissen.

  • Sie definieren und leiten internationale Initiativen zur Entwicklung der digitalen Transformation im Lagerbetrieb und treiben innovative Ideen zur Implementierung von Lösungen für die digitale Transformation voran
  • Dabei nutzen Sie Synergien innerhalb aller Teilbereiche der Freight & Distribution Gruppe, um die Erreichung gemeinsamer Ziele zu unterstützen
  • Sie fungieren als Experte für den globalen Lagerbetrieb und Schnittstelle zu internen Stakeholdern
  • Bei der Einführung und Umsetzung hervorragender und weltweit einheitlicher Lagerprozessstandards unterstützen Sie
  • Als Fachexperte für den Lagerbetrieb sind Sie die Schnittstelle zum Qualitätsmanagement, um die Einführung und Umsetzung hervorragender und weltweit einheitlicher Qualitätsstandards für den Lagerbetrieb zu unterstützen
  • Ebenso bilden Sie die Schnittstelle zu Freight Solutions, um gemeinsam Verbesserungen voranzutreiben, z. B. für das SOP-Management im Lager und die Lagerung temperaturempfindlicher Produkte
  • Sie treiben Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung des Prozessmanagements im Lager durch Analyse bestehender Prozesse und Verfahren voran
  • Durch die Teilnahme an Weiterbildungsseminaren halten Sie Ihre fachlichen und technischen Kenntnisse auf dem neuesten Stand


Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich IT oder Logistik oder können einen Abschluss als Speditionskaufmann|-frau nachweisen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Distribution oder Logistik können Sie vorweisen
  • Ausgeprägte Erfahrung im Bereich der digitalen Transformation, logistischer IT-Tools und EDI bringen Sie mit
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Leitung internationaler Initiativen sammeln
  • Erfahrung in der Arbeit für Logistik-IT-Beratungsunternehmen wäre wünschenswert
  • Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit mit ausgeprägten Projektmanagement- und analytischen Fähigkeiten
  • Im Umgang mit den MS Office Anwendungen sind Sie sicher und haben idealerweise Kenntnisse mit Lagerverwaltungs- und Transportmanagementsystemen und SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und eine Reisebereitschaft (15 %) runden Ihr Profil ab
  • Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude

Wir bieten

Sartorius will Fortschritte in den Life Sciences und der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Damit wissenschaftliche Erkenntnisse schneller und effizienter in neue Medikamente und Therapien überführt werden können und mehr Menschen Zugang zu besserer Medizin erhalten. Mehr als 11.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an mehr als 60 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit arbeiten auf diese Vision hin. Und gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Möchten auch Sie zu unserer Vision beitragen? Wachsen Sie mit uns und profitieren Sie von den Vorteilen eines Global Players mit familiärer Atmosphäre:

  • Attraktive Vergütung: IG Metall-Tarifvertrag mit einer
  • 35 Std. Woche, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Auto-Leasing
  • Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings
  • Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite
  • Work-Life-Balance: Gleitzeit, Homeoffice, Betriebskindergarten
  • Großzügiges Restaurant (Speiseangebote auch bio, vegetarisch/vegan) & italienisches Bistro mit Eisverkauf
  • Gesundheitsmanagement: Kostenfreies Fitnessstudio & Betriebssportgruppen, Ergonomische Arbeitsplätze, Angebote zur Gesundheitsförderung, Vorsorgeuntersuchungen uvm.
  • Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, grüner Campus, Dachterrassen