Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Evangelische Bank eG mit rund 440 Mitarbeitern ist nachhaltig – sozial-ethisch, ökologisch und ökonomisch – die führende Bank für Kirche, Diakonie, Gesundheits- und Sozialwirtschaft.
Als genossenschaftlicher Finanzpartner bietet sie Spezial-Know-how und ganzheitliche Finanzlösungen im kirchlichen, diakonischen und sozialen Netzwerk sowie für alle Menschen, die sich mit ihren Werteansätzen identifizieren.

Für unseren Standort Kassel suchen wir befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Change Manager (m/w/d)

Als Change Manager (m/w/d) begleitest Du den kulturellen Transformationsprozess unserer Bank auf dem Weg in eine agilere Organisation.

Du bist Impulsgeber und entwickelst die Change Architektur der Evangelischen Bank weiter. Dabei gehst Du auch unkonventionelle Wege und nutzt agile Methoden, um unsere Mitarbeiter:innen und Führungskräfte bei den Verän­derungsprozessen zu begleiten.


Aufgaben
  • Du konzipierst und organisierst interne Workshops im agilen Setting und moderierst diese mit Leidenschaft.
  • Du übernimmst die Beratung und Unterstützung des Managements hinsichtlich der nachhaltigen Veran­ker­ung des Change Managements in unsere Unternehmenskultur.
  • Bei der Durchführung und Auswertung einer Kulturanalyse und der damit einhergehenden Weiterent­wick­lung der Change Architektur kannst du deine analytischen Fähigkeiten bestens einsetzen.  
  • Du bist für die Vernetzung und Kommunikation mit Entscheidungsträgern in Fachbereichen und Projekten zuständig.
  • Du gestaltest und entwickelst Formate für die crossfunktionale Zusammenarbeit und führst diese durch.
  • Du bringst Impulse und Perspektiven ein, welche unsere Unternehmenskultur und deren Weiterent­wick­lung fördern.
  • Du begeisterst deine Kolleg:innen bei der Durchführung neuer Methoden und Formate.
  • Zudem übernimmst Du die zielgruppenorientierte, adressatengerechte Überzeugungsarbeit für den Change Prozess.

Profil
  • Dein Alltag ist geprägt von selbstorganisiertem Lernen. Du entwickelst Dich durch den Austausch in Netzwerken und Communities kontinuierlich weiter.
  • Du bist von dem Mehrwert von Veränderungsprozessen überzeugt und bist offen für digitale Prozesse.
  • Du wartest nicht auf Anweisungen, sondern gehst mutig und proaktiv offene Themen und Baustellen an. Ideen und Konzepte entwickelst Du im engen Austausch mit Deiner jeweiligen Zielgruppe und deinem Team.
  • Du bist selbstorganisiertes Arbeiten gewöhnt und schätzt es im Team neue Tools und Formate auszuprobieren.
  • Es macht Dir Spaß kleine und große Gruppen zu moderieren.
  • Dein fundiertes Fachwissen hast Du durch einen entsprechenden Ausbildungshintergrund  (z.B. durch ein Studium der Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder Organisationspsychologie, idealer­wei­se mit dem Schwerpunkt Change Management) und in Berufserfahrung im Bereich Change Manage­ment vertieft und erweitert.
  • Du bringst eine ausgezeichnete Methodenkompetenz mit und gehst sicher mit agilen Frameworks (wie z.B. Design Thinking, Scrum, OKR) um.
  • Du verfügst über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hast Erfahrungen im Konfliktmanage­ment. Zudem organisierst du gerne und besitzt eine Fähigkeit zur pointierten Darstellung komplexer Zusammenhänge.
  • Du bringst eine Reisebereitschaft für die Durchführung von Events und Workshops innerhalb Deutschlands mit.

Wir bieten
  • Ein Team, dass sich gemeinsam mit Dir auf neue Wege begibt und sich über frische Impulse und Perspektiven freut.
  • Ein Arbeitsbereich, in dem es wirklich viel zu tun gibt und in dem gleichzeitig auch das notwendige Vertrauen und die Freiräume vorhanden sind.
  • Eine Bank, die viel mehr als ein Kreditinstitut ist. In unserer EB-Familie findest Du kreative Köpfe, analytische Denker:innen und strategische Partner, Menschen die „einfach mal machen“ und Dinge ausprobieren, anstatt lange zu philosophieren.