Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung im Fachbereich Abrechnung, zunächst befristet für 2 Jahre als Elternzeitvertretung mit der Perspektive auf eine Anschlussbeschäftigung.


Aufgaben
  • Sie übernehmen die Durchführung des Vertrags- und Forderungsmanagements inkl. der Führung des entsprechenden Schriftverkehrs sowie die Überwachung der Abrechnung im Rahmen des Forderungsmanagements und die Steuerung von Rechnungskorrekturen.
  • Außerdem sind Sie für die Sicherstellung und Konzeption der Prozesse zur Durchführung des Vertrags- / Forderungsmanagements und Kundenservices in der Energie- und kommunalen Abrechnung zuständig und agieren als Key-User.
  • Auch die Prozessanalyse und Formulierung von Anforderungen und Konzeptbeschreibungen zur Systemanpassung und -weiterentwicklung insbesondere des Vertrags-/ Forderungsmanagements und Kundenservices sowie die Umsetzung von rechtlichen und organisatorischen Vorgaben und die Mitarbeit bei Projekten, die Erstellung von Prozessdokumentationen, Leitfäden und Schulungsunterlagen sowie die Durchführung von Schulungen liegen in Ihrem Aufgabenbereich.
  • Des Weiteren unterstützen Sie die Steuerung der Dienstleister nach den Vorgaben der kommunalen Auftraggeber, sind Ansprechpartner der Dienstleister und Auftraggeber sowie entwickeln und prüfen die Einhaltung der Servicelevel.
  • Das Verfolgen der Weiterentwicklungen der relevanten Bestimmungen, der gesetzlichen Regelungen und der Prozessabläufe sowie das Erkennen von Änderungs- und Anpassungsbedarfen und deren Veranlassung zählt ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Erstellung von Auswertungen und Statistiken für das Controlling und Reporting sowie das Erstellen und Überwachen der fristgerechten Abgabe aller (regulierungs-)behördlicher Anfragen, Auskünfte, Berichtspflichten und Auswertungen.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Administration des IT-Systems als Key-User für den Aufgaben- und Funktionsbereich, sind Ansprechpartner und Koordinator für IT-Dienstleister und erarbeiten Vorgaben zum Datenaufbau und zur Prozesssteuerung entsprechend den einschlägigen Bestimmungen, Vorgaben der Auftraggeber und gesetzlichen Regelungen.

Profil
  • Sie haben eine kaufmännische / betriebswirtschaftliche /  wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben ausführliche Kenntnisse der relevanten Gesetze, Satzungen, Verordnungen und Richtlinien (z.B. EnWG, StromNZV, StromNEV, StromGVV, InsolvO) sowie allgemeine zivilrechtliche Kenntnisse.
  • Außerdem haben Sie ein hohes Maß an selbstständiger, gewissenhafter und eigenverantwortlicher Arbeitsweise und sind team- und kommunikationsfähig.
  • Des Weiteren haben Sie ein sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber Vertragspartnern.

Wir bieten
  • Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem leistungsfähigen, lokal verankerten Unternehmen sowie eine spannende Herausforderung in einem auf Nachhaltigkeit bedachten Konzern.
  • Wir zahlen die branchenübliche Vergütung nach dem bei uns gültigen TV-V (Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe).
  • Wir fördern Sie mit einer maßgeschneiderten Weiterbildung - intern und extern.
  • Wir unterstützen Sie bei einer guten Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit).
  • Wir bieten eine teilweise vom Arbeitgeber mitfinanzierte betriebliche Altersversorgung.
  • Wir haben außerdem für unsere Mitarbeiter (m/w/d) eine eigene Kantine, Parkplätze und die Möglichkeit, ein Jobticket zu nutzen.