Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Faubel ist ein global agierendes, inhabergeführtes Fami­lien­­unternehmen der Druck-, Papier- und Folien verarbei­ten­den Industrie mit einer hohen Wertevorstellung und einer über 165-jährigen Tradition in Nordhessen.
Wir gehören weltweit zu den führenden Herstellern von Eti­ket­ten und Kennzeichnungslösungen. Der Branchen­schwer­­punkt liegt in der Pharmazie, besonders im Bereich der Klinischen Studien. Zusammen mit 270 Mitarbeitern gel­ten wir als solide, innovativ sowie qualitätsorientiert und verfolgen einen klaren Kurs um weiterhin ertragreich welt­weit zu wachsen.

Zum 01.08.2022 suchen wir eine technisch versierte Persönlichkeit für eine Ausbildung in unserem Unter­nehmen.

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)


Aufgaben
  • »Netzwerke verbinden«
  • Dreijährige Ausbildung
  • Einrichten von PCs und Notebooks, Betreiben von IT-Systemen und Programmieren von Softwarelösungen
  • Unterstützen beim Weiterentwickeln der Unterneh­mens­digitalisierung
  • Hilfestellung für Kollegen/Kolleginnen durch internen IT-Support (u. a. Helpdesk, Client- und Server-Adminis­tration, Netzwerke, IT-Sicherheit)
  • Teil eines dynamischen Teams mit spannenden Pro­jekten und Freiraum für deine technische Weiter­entwicklung
  • Mehrwöchiges Praktikum in unserem Startup Unter­nehmen SIL in Paderborn im Bereich Software­entwicklung

Profil
  • Abitur, Fachhochschulreife oder Realschulabschluss mit guten Noten in Mathe, Physik, Englisch
  • Studienabbrecher in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ma­schinenbau, Physik sind ebenfalls willkommen
  • Grundkenntnisse über Hardware, Software und Program­mierung sind von Vorteil
  • Interesse an der Schnittstelle zwischen IT und Business
  • Freundlichkeit und Serviceorientierung Belastbarkeit, Kom­munikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Eigener Laptop
  • Jahres­leistung, Urlaubsgeld, Haustarifvertrag
  • Zukunftsorientiertes Familienunternehmen
  • Einführungsworkshop
  • 37-Stunden-Woche, 4,5-Tage-Woche, Arbeitszeitkonten
  • 30 Tage Urlaub, 7 weitere freie Tage
  • Interne Schulungen
  • Gutes Betriebsklima, gegenseitige Wert­schätzung, faires Miteinander
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Kennenlernfahrt
  • Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Feedbackgespräche